23 results for Eintauchmethode

Arbeitsblatt zur Medienanalyse nach der Eintauchmethode für mobile Geräte

Der Einstieg in die Erschließung von Online-Medien  erfolgt in den hier vorgestellten Beispielen anhand von Erklärvideos auf analogen Arbeitsblättern. Zum digitalen Online-Medium gelangen die Schülerinnen und Schüler über einen QR-Code auf dem Blatt.  Mit mobilen Endgeräte kann darüber das Medium abgespielt und untersucht werden. Inwieweit ein analoges Arbeitsblatt zur Erschließung ausreicht, kommt auf die Unterstützungsmöglichkeiten …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/arbeitsblatt-zur-medienanalyse-nach-der-eintauchmethode-fuer-mobile-geraete/

Die Überfischung der Meere – Eine Sachfilmerschließung nach der Eintauchmethode

Ein Animationsfilm von Uli Hendrik Streckenbach (www.uhsless.de) aus dem Jahr 2011, mit dem er 2012 den Deutschen Umwelt Medien Preis gewonnen hat. Der Animationsfilm überzeugt neben der Wahl eines wichtigen Umwelthemas durch seine Gestaltung. Gerade weil der Kurzfilm audio-visuell stark wirkt und darüber unsere Wahrnehmung beeinflusst, sollte er auch hinterfragt werden. 2014, als die ersten …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/die-uberfischung-der-meere-eine-sachfilmerschliesung-nach-der-eintauchmethode/

Eintauchmethode fortentwickelt und überarbeitet

        Für das Modul 4 Medienbildung für Didaktische Leitungen an Oberschulen und Gesamtschulen am 25./26.06.15 in Göttingen eine Überarbeitung der „Eintauchmethode“. Ein Methodenblatt für Lehrkräfte Alle vorherigen Versionen, die hier zum Herunterladen sind, wurden auf diesen Stand verändert. Die „Eintauchmethode“ ist  für die Lehrkräfte als Konzept exemplarisch zusammengestellt, um  Angebote im Medium …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/eintauchmethode-fortentwickelt-und-uberarbeitet/

Eintauchmethode an praktischen Beispielen diskutieren

Arbeit im Rahmen der Qualifikation der Didaktischen Leitungen an Gesamtschulen und Oberschulen in Niedersachsen Veränderte Medienzugänge und Medienverbreitung verändern auch methodisch-didaktische Zugänge zu diesen. Am Beispiel von zwei Erklärvideos ( Big Data / Internet der Dinge) wird im Rahmen des Modul 4 (Medienbildung) die Eintauchmethode (pdf) ausprobiert und diskutiert. Dafür steht hier eine aktualisierte Version …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/die-eintauchmethode-an-praktischen-beispielen-diskutiert/

Die Eintauchmethode – Prozessorientierte Medienbildung in Zeiten veränderter Medienzugänge

Die Eintauchmethode ist als ein Versuch anzusehen, veränderte Medienzugänge in einem prozessorientierten Unterricht zu einer fruchtbaren und nachhaltigen Auseinandersetzung mit Inhalten zu führen. Am Beispiel filmisch umgesetzter Sachthemen, unterstützt durch Internetinformationen (Einstiegsquelle Wikipedia), wird die Auseinandersetzung mit Themen und damit die größere Chance des nachhaltigen Lernens,  gefördert. Dem „Eintauchen in das Meer der digitalen Informationen“ …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/die-eintauchmethode-prozessorientierte-medienbildung-in-zeiten-veranderter-medienzugange/

Diagramm „Temperaturveränderungen der letzten 11000 Jahre“ hinterfragen

Medienanalyse nach der Eintauchmethode nutzen Vorschlag für ein Experiment, um die Eintauchmethode zu testen! Es sind hier keine Ergebnisse zur Verfügung gestellt:) Anlass Im Erdkundeunterricht zum Thema Klimawandel (10. Klasse Gymnasium) bin ich auf ein Diagramm gestoßen, welches dort mit dem Titel „Temperaturveränderungen der letzten 11000 Jahre“ zur Analyse angeboten wird. Da die X-Achse mit …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/temperaturveraenderungen-der-letzten-11000-jahre/

Faktenorientierte Untersuchung im digitalen Milieu

      Die als „Eintauchmethode“ eingeführte Methode zur Untersuchung von digitalen Medieninhalten bewährt sich in der schulischen Praxis, in der 1. Phase der Lehramtsausbildung als auch in Workshops der Lehrerfortbildung. Für diese Anwendungsbereiche habe ich eine Powerpointvorlage zur Durchführung der Methode mit Hinweisen im Notizfeld unterhalb der Folie erstellt. Zusätzlich steht eine Vorlage im …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/sachorientierte-untersuchung-im-digitalen-milieu/

Schulmedientag Osterholz-Scharmbeck 2018

Google Earth Pro, Google Earth Web-Version, Google Earth App-Versionen Im Medium Digital mit Google Earth (Workshop) Sie werden staunen, was  diese digitale Bildungsumgebung alles bietet! Exemplarisch werden praxisnah fachspezifische Perspektiven für schulische „Bildung in der digitalen Welt“ (KMK-Strategie 2016) auf der Basis von Google Earth Pro (GEP) vorgestellt. Modelle wie GEP, die globale „Abbilder“ der …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/schulmedientag-osterholz-scharmbeck-2018/

Schulmedientag Göttingen 2018

Google Earth Pro Raumbewusstsein im digitalen Milieu – kostenlos im Netz herunterladbar –   Sie werden staunen, was  diese digitale Bildungsumgebung alles bietet! Exemplarisch werden praxisnah fachspezifische Perspektiven für schulische „Bildung in der digitalen Welt“ (KMK-Strategie 2016) auf der Basis von Google Earth Pro (GEP) vorgestellt. Modelle wie GEP, die globale „Abbilder“ der Erdoberfläche mit …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/schulmedientag-goettingen-2018/

19. Niedersächsischer Schulgeographentag

„Arbeitsplatz Erde: Digitalisierung?!“ Arbeitskreis 1 (Ulrich Gutenberg),    zum VDSG aktuell 13.09.2018 Google Earth- Raumbewusstsein im digitalen Milieu (Medium Digital) Google Earth – Raumbewusstsein im digitalen Milieu (Medium Digital) Die vier Varianten der virtuellen Erde „Google Earth“ (GE) werden didaktisch und praxisnah eingeordnet. Mit dem didaktischen Ansatz, im„Medium Digital“ Bewusstsein zu entwickeln, werden Chancen der Raumwahrnehmung …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/19-niedersaechsischer-schulgeographentag/

Clip: „100% proof God is real or Google Earth is fake“

Bildquelle: Computer + Unterricht, Nr. 109 (2018), S.21 (Friedrich-Verlag) Beitrag: Gutenberg, Ulrich: „Augen auf! Kamerafahrten mit Google Earth Pro. Ein in englischer Sprache erstellter Clip vom Autor „nightrain50″             versucht, die Existenz Gottes auf der Gundlage von  bildhaften Strukturen in geomorphologischen Formen auf der Erde zu beweisen.  Diese,  auf den ersten Blick erstaunliche  Beweisführung,   …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/100-proof-god-is-real-or-google-earth-is-fake/

Im Medium Digital mit Google Earth

05.06.18 Seit 2005 gibt es das digitale Erdmodell von Google im Netz. In den ersten Jahren nach der Veröffentlichung entstanden  vermehrt Publikationen an Universitäten und später auch bei Schulbuchverlagen zu diesem GIS-System. Entsprechend der unbefriedigenden Ausbildungs- und Ausstattungssituationen im Bildungsbereich hinsichtlich der didaktischen Einbettung digitaler Technologien im alltäglichen Unterricht ist jedoch bis heute das Potenzial …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/im-medium-digital-mit-google-earth/

Teure Schnäppchen (Wissenswerte) – Politische Bildung vertiefen

Bildquelle  : Wissenswerte Teure Schnäppchen Ein ergänzendes Arbeitsmaterial zum Erklärvideo von WissensWerte rückt die Medienreflexion in den Mittelpunkt. Im Zusammenhang mit der  “Eintauchmethode” wird nach Informationen über die Herkunft der Daten gefragt.   Insbesondere aber wird der wirtschaftswissenschaftliche Ansatz der „tatsächlichen Kosten“ hintergfragt. Im Video werden diese Kosten in Euro berechnet (Datenbeienflussung/Datenvorführung). Das Beispiel soll deutlich …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/teure-schnappchen-wissenswerte-politische-bildung-vertiefen/

BIG DATA – Update Arbeitsmaterial zum Erklärvideo

Screenshot aus dem gelichnamigen Erklärvideo

Quelle Bild: Sceenshots aus dem Erklärvideo der Erklärexperten Dynamischer Wandel bei den Medienzugängen und Medienverbreitungen verändern  methodisch-didaktische Zugänge zu diesen. Für das Erklärvideo Big Data  hier ein Update des Unterrichtsmaterials (Fragestellungen / Transkriptionstext / Schlüsselbilder/ Leitfragen zum Medium Digital / Checkliste Analyse) in der Powerpoint- und Smartnotebook-Version. Das Material ist auf der Grundlage der Überlegungen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/big-data-update-arbeitsmaterial-zum-erklarvideo/

Didaktische Orte der Arbeitstechniken im niedersächsischen Projekt „Mobiles Lernen“

Im niedersächsischen Landesprojekt „Mobiles Lernen“ sind Beispiele für Arbeitstechniken veröffentlicht worden. Die Arbeitstechniken werden eingeordnet und bezogen auf die dynamischen Didaktischen Orte als Besonderheiten der unterrichtlichen Arbeit mit digitalen Medien. Kleiner Exkurs Die Didaktischen Orte beziehen sich auf die geistigen Herausforderungen, denen sich Schülerinnen und Schüler bei der Nutzung von digitalen Oberflächen stellen. Diese Oberflächen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/didaktische-ort-der-arbeitstechniken-im-niedersachsischen-projekt-mobiles-lernen/