Tag: Präsentieren

Arbeitsblatt zur Medienanalyse nach der Eintauchmethode für mobile Geräte

Der Einstieg in die Erschließung von Online-Medien  erfolgt in den hier vorgestellten Beispielen anhand von Erklärvideos auf analogen Arbeitsblättern. Zum digitalen Online-Medium gelangen die Schülerinnen und Schüler über einen QR-Code auf dem Blatt.  Mit mobilen Endgeräte kann darüber das Medium abgespielt und untersucht werden. Inwieweit ein analoges Arbeitsblatt zur Erschließung ausreicht, kommt auf die Unterstützungsmöglichkeiten …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/arbeitsblatt-zur-medienanalyse-nach-der-eintauchmethode-fuer-mobile-geraete/

Landwirtschaft in einer globalisierten Welt – Wie werden wir alle satt?

Abb. Screenshot aus dem Unterrichtsmaterial (Torben Mau) Die Arbeits- und Lernumgebung „Landwirtschaft in der globalisierten Welt“ ist von Torben Mau erarbeitet worden. Sie ist auf der Grundlage des Orientierungsrahmens für den Lernbereich Globale Entwicklung (2016), dem Orientierungsrahmen „Medienbildung in der Schule“ (2015) und den KC Gymnasiale Oberstufe Politik-Wirtschaft für Niedersachsen (2007) entstanden. Der Schwerpunkt des …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/landwirtschaft-in-einer-globalisierten-welt-wie-werden-wir-alle-satt/

Foliengestaltung ohne Formatvorlagen

    Powerpoint-Präsentation ohne Formatvorlage! Konzipiert als eine Arbeitsumgebung  zur Folienaufteilung und dem Thema „Schriftarten und Farben“.   Aufbau der Arbeitsumgebung Die Aufgaben und Hinweise sind im Notizfeld unter der Folie abgelegt. Einige um die Folie herum gesetzte Objekte können bei Bedarf schnell in die Folie hineigezogen werden (Bsp. Drittel-Raster). Aus diesem Einstieg in die …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/foliengestaltung-ohne-formatvorlagen/

Eintauchmethode fortentwickelt und überarbeitet

        Für das Modul 4 Medienbildung für Didaktische Leitungen an Oberschulen und Gesamtschulen am 25./26.06.15 in Göttingen eine Überarbeitung der „Eintauchmethode“. Ein Methodenblatt für Lehrkräfte Alle vorherigen Versionen, die hier zum Herunterladen sind, wurden auf diesen Stand verändert. Die „Eintauchmethode“ ist  für die Lehrkräfte als Konzept exemplarisch zusammengestellt, um  Angebote im Medium …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/eintauchmethode-fortentwickelt-und-uberarbeitet/

Taktiktafel Handball

Wird viel heruntergeladen! Jetzt auch in der Powerpointversion!   Zur Trainingsvorbereitung oder im Sport-Theorieunterricht – mit der Taktiktafel können Übungen, Spielkonzeptionen oder Grundlagen der Handballtaktik visualisiert werden. Geben Sie den jungen Sportlerinnen und Sportlern die digitale Taktiktafel mit!  Besonders gut geeignet ist die Smartnotebook-Version für Interaktive Whiteboards. Das Material ist durch die verschiedenen Versionen auch  …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/taktiktafel-handball/

„Tourismus und Nachhaltigkeit“ von e-politik WissensWerte

Nachhaltiger Tourismus in einem Clip von e-politik, der wieder begleitet wird von Arbeitsmaterialien auf Dischba. Der Schwerpunkt dieser Erschließung liegt in Veranschaulichungen der Aussagen des Clips  an ausgewählten Raumbeispielen in Entwicklungs- und Schwellenländern. Die Schülerinnen und Schüler sollen zu den eher allgemeinen Beispielen im Clip Bilder und Karten aus dem Internet ziehen und damit konkreter …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/erklarvideo-tourismus-und-nachhaltigkeit-von-e-politik-wissenswerte/

Eintauchmethode an praktischen Beispielen diskutieren

Arbeit im Rahmen der Qualifikation der Didaktischen Leitungen an Gesamtschulen und Oberschulen in Niedersachsen Veränderte Medienzugänge und Medienverbreitung verändern auch methodisch-didaktische Zugänge zu diesen. Am Beispiel von zwei Erklärvideos ( Big Data / Internet der Dinge) wird im Rahmen des Modul 4 (Medienbildung) die Eintauchmethode (pdf) ausprobiert und diskutiert. Dafür steht hier eine aktualisierte Version …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/die-eintauchmethode-an-praktischen-beispielen-diskutiert/

Die Eintauchmethode – Prozessorientierte Medienbildung in Zeiten veränderter Medienzugänge

Die Eintauchmethode ist als ein Versuch anzusehen, veränderte Medienzugänge in einem prozessorientierten Unterricht zu einer fruchtbaren und nachhaltigen Auseinandersetzung mit Inhalten zu führen. Am Beispiel filmisch umgesetzter Sachthemen, unterstützt durch Internetinformationen (Einstiegsquelle Wikipedia), wird die Auseinandersetzung mit Themen und damit die größere Chance des nachhaltigen Lernens,  gefördert. Dem „Eintauchen in das Meer der digitalen Informationen“ …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/die-eintauchmethode-prozessorientierte-medienbildung-in-zeiten-veranderter-medienzugange/

Aktualisierung der Didaktischen Orte

        Überarbeitung 14.09.2014         In die aktualisierte Präsentation „Acht Didaktische Orte – Unterricht mit digitalen Medien“ sind mehrere Veränderungen eingeflossen. 1. Zwei Didaktische Orte  (Lernortunterstützung und Kommunikationsbewältigung)  wurden ergänzt. 2. Zu den meisten Folien wurden in das Notiz-Feld Erläuterungen beigefügt und am 14.09.14 sprachlich überarbeitet und inhaltlich ergänzt. 3. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/aktualisierung-der-didaktischen-orte/

OER – Offene Bildungsressourcen

Das Themenheft von Computer + Unterricht  „Offene Bildungsressourcen“ setzt sich mit den verschiedenartigen Formen derartiger, digitaler Medienangebote auseinander. Dazu zählen die inhaltsbezogenen digitalen Medien sowie Softwareprodukte zur Arbeit bzw. Verarbeitung digitaler Inhalte (Werkzeuge). Mit dem Heftbeitrag „Wikipedia und Wikimedia Commons. Der Einsatz von freien Materialien“ wird  sowohl der aktive Prozess der Medienproduktion über die Gestaltung …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/oer-offene-bildungsressourcen/

Universitätstagung „Interaktive Whiteboards in der Hochschullehre“ / 11.03.2013

  Sechs Didaktische Orte beim Unterrichten mit digitalen Medien Thesen zu schuldidaktischen Fragen auf der Grundlage der mediendidaktischen Konzeption Digitale Schulbank (Abk. Dischba), angewendet im Seminar „Einführung in die schulische Geografiedidaktik“ (Humangeografie der Georg-August-Universität Göttingen), entwickelt in der Praxis am Grotefend-Gymansium Münden. Zum Tagungsprogramm…. In 4 Session werden Einsatzszenarien rund um interaktive Whiteboards in Kurzform …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/universitatstagung-%e2%80%9einteraktive-whiteboards-in-der-hochschullehre%e2%80%9c-11-03-2013-2/

Interaktive Whiteboards im Unterricht richtig einsetzen

Dieser Sonderband ist soeben beim Friedrich Verlag erschienen. Mit dem Untertitel „Anregungen und Beispiele für die tägliche Praxis“ werden neben Basisinformationen und IWBs-Materialbeispiele für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten angeboten. Mit einem Download-Code kann auf diese Material-Beispiele zurückgegriffen werden. Dischba ist unter dem Thema „Präsentationsfolien erstellen und gestalten“  im Heft im Bereich „Experten“ vertreten. Da das …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/interaktive-whiteboards-im-unterricht-richtig-einsetzen/

Lernen auf der digitalen Schulbank: 6 Didaktische Orte (Veröffentlichung der Powerpoint-Präsentation)

Nun steht auch die überarbeitete Präsentation zum Tage der Medienkompetenz 2013 in Hannover zum Herunterladen bereit. Einen erläuternden Text zu den Inhalten findet man unter der Rubrik Ziel . In der Präsentation sind jeweils Links zu den Beispiel-Unterrichtsmaterialien oder anderen Quellen gesetzt.       Herunterladen …. Lernen auf der digitalen Schulbank: 6 Didaktische Orte …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/lernen-mit-der-digitalen-schulbank-6-didaktische-orte-veroffentlichung-der-powerpoint-prasentation/

Von der Quellenarbeit an einem Wikipedia-Artikel zur Vortragsfolie

In dem Material wird am Beispiel der Graugans (Wildgans) deutlich gemacht, wie eine Schülerarbeit aussehen könnte, die ausgehend von einem Wikipedia-Artikel  sowohl die inhaltliche Erschließung dokumentiert und auch  die gestalterische Produktion einer Vortragsfolie exemplarisch aufzeigt.  Dabei ist auch Wikibu.ch als Screenshot der Bewertung integriert, welcher als Ausgangspunkt einer kritischen Sicht genutzt wird. Die Smartnotebook-Datei könnte …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/von-der-quellenarbeit-an-einem-wikipedia-artikel-zur-vortragsfolie/

Sturmflut

08.12.13 Aufgabenstellung ergänzt und Wikibuch aktualisiert. Die aktuelle Sturmflut, ausgelöst durch den Orkan Xaver über der Nordsee, gibt Anlass sich mit diesem Naturphänomen auseinanderzusetzen. Ein Unterrichtsmaterial gibt es dazu, welches ein kleines Wikipedia-Buch und eine vereinfachte Wetterkarte vom 6.12.13  beinhaltet. Auch Aufgabenvorschläge sind beigefügt. Ein weiterer Versuch, Wikipedia und Wikimedia Commons im Unterricht zu nutzen. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/sturmflut/