Schlagwort-Archiv: Unterricht

Jan 03

Zum Thema Lernortunterstützung: Verwunderlich interessant

ZITAT „Das Zeitalter der zentralen PC-Räume geht zu Ende. In der Primarstufe kann es zur Heranführung an digitale Medien sinnvoll sein, etwa mit mobilen Klassensätzen zu arbeiten. Im Idealfall verfügt jeder Schüler ab der Sekundarstufe (…) über sein eigenes mobiles Endgerät (Notebook oder Tablet), das ihm als persönliches Arbeitsmittel sowohl während des Unterrichts als auch zu …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/verwunderlich-interessant/

Dez 25

Im Medium Digital Bewusstsein entwickeln

    25.12.2014 NEU Einarbeitung von Hinweisen zum Medium Digital aus dem Buch „Silicon Valley“ von Christoph Keese (2014) Ergänzung Schaubild „Im Medium Digital Bewusstsein entwickeln“   Die vielen ehemals analogen Medien mit ihren unterschiedlichen technischen Darbietungslösungen standen jeweils für sich zwischen den Menschen. Das Medium unserer Zeit, das Medium Digital, verbindet die ehemals separierten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/im-digitalen-meer-ein-prasentation-mit-info-texten-im-notizfeld-der-folien/

Sep 14

Anteile naturwissenschaftlicher Medienbildung – Gedanken zur Datenerfassung

Die mediendidaktische Konzeption Dischba ist aus dem Geographieunterricht hervorgegangen und daher wenig spezifiziert auf den Medieneinsatz rein naturwissenschaftlicher Fächer ausgerichtet. Obwohl auch im Erdkundeunterricht auf Methoden der Naturwissenschaften (z.B. in Experimenten) zurückgegriffen wird,  ist das Thema Datenerfassung bisher bei Dischba noch nicht berücksichtigt worden. Dies soll nun nachgeholt werden, zumal bei der Mediennutzung der Anteil  …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/dischba-und-die-naturwissenschaften-ein-erganzung-zu-den-anwendungsfeldern-der-iuk-medien-im-unterricht/

Jul 22

Die Eintauchmethode – Prozessorientierte Medienbildung in Zeiten veränderter Medienzugänge

Die Eintauchmethode ist als ein Versuch anzusehen, veränderte Medienzugänge in einem prozessorientierten Unterricht zu einer fruchtbaren und nachhaltigen Auseinandersetzung mit Inhalten zu führen. Am Beispiel filmisch umgesetzter Sachthemen, unterstützt durch Internetinformationen (Einstiegsquelle Wikipedia), wird die Auseinandersetzung mit Themen und damit die größere Chance des nachhaltigen Lernens,  gefördert. Dem „Eintauchen in das Meer der digitalen Informationen“ …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/die-eintauchmethode-prozessorientierte-medienbildung-in-zeiten-veranderter-medienzugange/

Apr 13

Ein Kommentar zum Spiegel-Artikel „Software frisst die Welt“ (15/2014)

Zum Thema: Substanzielle Denkfähigkeit Der Spiegel-Artikel „Software frisst die Welt“ thematisiert u.a. die Konvergenzen von erfindungsreichen Kombinationen zwischen unterschiedlichsten Geräten und immer „intelligenterer Software“ für alltägliche Dienstleistungen. Dabei wird auch deutlich herausgestellt, wie immer mehr Kapital immer schneller in dieser Branche zirkuliert. Einige wenige sogenannte Startups, die mit erfolgversprechenden Ideen auf den Markt kommen, können  …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/ein-kommentar-zum-spiegel-artikel-software-frist-die-welt-152014/

Mrz 01

Der Welleversand bei Lerngut

Vor 2 Jahren hat der kleine Verlag  „Lerngut“ in Göttingen in die Ausarbeitung der  CC-Version der Spiel- und Arbeitsgeschichte „Der Welleversand“ viel Arbeit investiert, damit zu den Aufgaben auch entsprechende Smartnotebook-Tutorials angeboten werden konnten. Dazu sind noch erweiterte und veränderte Aufgaben gekommen. Für alle Lizenzformen sind nun die Preise halbiert, obwohl das Werk nicht an …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/der-welleversand-bei-lerngut/

Feb 15

OER – Offene Bildungsressourcen

Das Themenheft von Computer + Unterricht  „Offene Bildungsressourcen“ setzt sich mit den verschiedenartigen Formen derartiger, digitaler Medienangebote auseinander. Dazu zählen die inhaltsbezogenen digitalen Medien sowie Softwareprodukte zur Arbeit bzw. Verarbeitung digitaler Inhalte (Werkzeuge). Mit dem Heftbeitrag „Wikipedia und Wikimedia Commons. Der Einsatz von freien Materialien“ wird  sowohl der aktive Prozess der Medienproduktion über die Gestaltung …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/oer-offene-bildungsressourcen/

Jan 13

Finanzmetropole Frankfurt a.M. – thematisiert über einen kurzen Filmausschnitt des Kino-Films „Deutschland von oben“

Zur didaktischen DVD „Deutschland von oben“ gibt es nun  neues Unterrichtsmaterial auf der Grundlage des Sprechertextes des Kapitels zu Frankfurt a.M. . Es ist sinnvoll, den Filmausschnitt zu zeigen, denn der kurze Ausschnitt zeigt Springer vom Main Tower. Ein sehr motivierender Einstieg  in das Thema Finanzmetropole Frankfurt. Falls der Film nicht zur Verfügung steht, kann …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/finanzmetropole-frankfurt-a-m-thematisiert-ubereinen-kurzen-filmausschnitt-des-kino-films-deutschland-von-oben/

Dez 06

Whiteboards im Unterricht – Beispiele für Unterrichtsszenarien

Der Beitrag erschien 2010  im Heft Nr. 78 von Computer+Unterricht. Man kann ihn nun bei bildung+ in der Rubrik Lernraum Schule im Internet lesen. Technisch hat sich in dieser Zeit z.B. durch die Verbreitung von Tablets oder die Form der interaktiven Whiteboardtechnologien durch interaktive Beamer oder Flatscreens einiges entwickelt. In diesem Zusammenhang ist aber die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/whiteboards-im-unterricht-beispiele-fur-unterrichtsszenarien/

Dez 03

Titelbildanalyse SPIEGEL15 (2013)

Im Frühjahr 2013 machte der „verrückte Atomkrieger“ aus Nordkorea Schlagzeilen. Dazu gab es eine Spiegel-Titelgeschichte mit der zentralen Überschrift KIM JONG BUMM. Bei Dischba nun ein Beispiel, wie man der Entstehung  und der Interpretation eines solchen Bildes durch eine gezielte Internetrecherche auf die Spur kommen kann. Das Bild darf im Dischba-Blog mit freundlicher Genehmigung des …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/titelbildanalyse-spiegel15-2013/

Nov 23

Medien im Unterricht

Fragen der Bereitstellung von Medien vor dem Hintergrund pädagogischer und didaktischer Ziele In der neuesten Ausgabe von bildung SPEZIAL 3/2013 vom Friedrich-Verlag  ist ein Beitrag aus Computer+Unterricht Nr.85/2012 „Medienbereitstellung“ nochmals veröffentlicht worden. Davon gibt es den kompletten Beitrag auch in der Online-Version zum Nachlesen Themengliederung des Beitrags: Schüleriorientierung im Mittelpunkt Dimensionen der Mediennutzung im Unterricht …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/medien-im-unterricht/

Nov 10

Die digitale Schulbank beim Tag der Medienkompetenz am 7.11.2013 in Hannover

Die Zusammenstellung dieser Inhalte erfolgte für einen Vortrag am „Tag der Medienkompetenz“ in Hannover am 07.10.2013. Auf Nachfrage von Zuhörerinnen und Zuhörern binde ich  die Überlegungen zu den sechs Didaktischen Orten in das bestehende Unterrichtsmaterial von Dischba ein. …zur  Powerpoint Präsenation (pptx) Immer wieder wurde mir im Zusammenhang mit den mediendidaktischen Überlegungen zu Dischba die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/die-digitale-schulbank-beim-tag-der-medienkompetenz-am-7-11-2013-in-hannover/

Aug 18

Die Edre – eine Erde mit Fehlern

Es sind alles nur kleine Punkte –  die Pixel der digitalen Erde! So leicht kann sie gefälscht werden! edre.notebook   Eine Datei im Zusammenhang mit… Gutenberg, Ulrich: Zwischen Fernerkundung und Weltbildkonstruktion. Geographieunterricht im Wandel. In: Computer+Unterricht (Friedrich-Verlag). Nr. 91, S.44, 3. Quartal 2013. Praxisbeispiel Voß, Kerstin ,  Hodam, Henryk,  Goetzke, Roland, Rienow,  Andreas und Gutenberg, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/die-edre-eine-erde-mit-fehlern/

Aug 18

Die ostfriesischen Inseln

Lernen braucht Zeit! Eine kleine Sequenz zum Lernen mit dem Thema: Die ostfriesischen Inseln     Viele Tücken stecken in diesen sieben Inseln. Mal ganz abgesehen von der Frage, warum die Ostfriesischen Inseln überhaupt so heißen, obwohl sie doch im Westen der deutschen Nordseeküste liegen! Eine Lernidee zum Herunterladen…     ostfriesischeinseln.notebook   Fehler korrigiert! Danke Susanne:)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/die-ostfriesischen-inseln/

Apr 27

Medienkompetenter Einstieg in die schulische Geografiedidaktik

1. Phase gymnasiales Lehramt an der Georg-August-Universität Göttingen  – AG Fachdidaktik  ( Info ) Die Einführung in die schulische Geografiedidaktik in Göttingen wird nach der mediendidaktischen Konzeption Dischba durchgeführt. Dabei werden integrativ didaktische Werkzeuge und Methoden mit  dem  fachlichen Inhalt Geografiedidaktik verknüpft. Das Seminar ist nach kompetenzorientierten Unterrichtsvorstellungen aufgebaut.  Digitale Medien werden wie an einem …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/medienkompetenter-einstieg-in-die-schulische-geographiedidaktik/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge