Tag: Methoden

Dischba – Eine mediendidaktische Konzeption (Schulmedientag Wolfsburg 2012)

Workshop Nr. 1 14. November 2012          13.30 Uhr – 14.30 Uhr Referent: Ulrich Gutenberg Die Ausgangsüberlegungen von Dischba gehen von der Metapher der Digitalen Schulbank (Schreibtisch) aus, als Arrangement des konzentrierten Arbeitens, d.h. des Denkens, Übens, Lernens und Produzierens. Im Zentrum steht dabei der Lernende, der um diesen Ort herum und in Begegnung der “Umwelt” …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/dischba-eine-mediendidaktische-konzeption-schulmedientag-wolfsburg-2012/

Medien- und Methodenkonzept: Workshop beim Schulmedientag Osnabrück 2012

Workshop Nr. 16: 13.30 Uhr – 15.00 Uhr, Raum 1046 Ulrich Gutenberg, Medienpädagogischer Berater am Kreismedienzentrum Göttingen, Koordinator der Arbeitsgruppe, Lehrbeauftragter an der Universität Göttingen, Autor Tim Krumkühler, Medienpädagogischer Berater in Oldenburg, Projektleiter „Medien und Informationskompetenz“, Trainer für Unterrichtsentwicklung Die Integration schuleigener Medien- und Methodenkonzepte ist eine systemische Aufgabe der Schul- und Unterrichtsqualitätsentwicklung. Im Rahmen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/medien-und-methodenkonzept-workshop-beim-schulmedientag-osnabruck-2012/

Projektarbeit an Arbeitsmaterialien zum Thema: Gestalte deine Produkte ansprechend (Screendesign im Schulalltag)

Das Zusammenspiel der Möglichkeiten in der großen Werkzeugkiste der „Softwaretools“  erfordert Grundkenntnisse. Das hier in einer Arbeitsversion angebotene Unterrichtsmaterial widmet sich dem Thema. Da ich selber seit diesem Schuljahr nicht mehr unterrichte, freue ich mich über Kolleginnen und Kollegen, die diese Arbeitsversion des Materials ausprobieren und verbessern. Nur Praxis beweist die Tauglichkeit! Teile davon sind …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/projektarbeit-an-arbeitsmaterialien-zum-thema-gestalte-deine-produkte-ansprechend-screendesign-im-schulalltag/

Fernerkundung lernen mit FIS

Das Projekt „Fernerkundung in Schulen“ (FIS) ist im Geographischen Institut der Universität Bonn entwickelt worden. Selbstlernmodule stehen im Internet zur Verfügung. In Absprache mit der Arbeitsgruppe des Instituts ist auf Dischba eine Ergänzung zum Modul  „Vom Satellitenbild zur Karte“ erstellt  worden. Das Ergänzungsmaterial ist im Sinne einer der didaktischen Leitgedanken von Dischba  erstellt worden, altersgemäß …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/fernerkundung-lernen-mit-fis/

Digitales Daumenkino – Eine Unterrichtsidee

Werkzeuge auf der digitalen Schulbank kompetent und  kreativ nutzen Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Geitelplatz in Wolfenbüttel präsentieren mit ihrem Lehrer Michael Bode ein nachahmenswertes Projekt. Sechs kleine Trickfilme führen vor, wie die Bilder laufen lernen. … zu den digtalen Daumenkinos (SNB-Datei) …im Internet direkt anschauen SNB-Express

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/digitales-daumenkino-eine-unterrichtsidee/

Kooperative Lernformen unterstützt mit digitalen Medien

Regionaler Schulmedientag Göttingen 2012 Mittwoch, 26. September 2012 10.00-18.00 Uhr Georg-August-Universität Waldweg 26 Netzwerk Lehrerfortbildung „Phasenübergreifende Medienbildung“ Kooperative Lernformen mit digitalen Medien Ein Workshop von Ulrich Gutenberg und Tim Krumkühler … dazu SMART Notebook-Datei zum Herunterladen. ….mit SMART Express direkt betrachten u.a. Gruppenpuzzle und Placemat …. Link zu Slideshare (Powerpoint-Version von Tim Krumkühler als PDF-Datei) …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/kooperative-arbeitsformen-unterstutzt-mit-digitalen-medien/

Altersstruktur einer Stadt (Beispiel Göttingen 2011)

Korrektur der Datenbeschriftung auf der Abszisse und Ergänzung einer Linkliste!!! Eine weiteres Beispiel „Diagramme mit Köpfchen“, welches die Altersstruktur von Göttingen veranschaulicht. Das Unterrichtsmaterial kann zur konzentrierten Erstellung eines Diagramms genutzt werden und als Grundlage für Städtevergleiche dienen. Göttingen weist eine Besonderheit auf, die dafür guten Anlass bietet. Die Idee mit SMART Notebook solche Balkendiagramme …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/alterstruktur-einer-stadt-beispiel-gottingen-2011/

USB-Stick als mobile Galerie – Ein sehr gutes Werkzeug für Dischba

Mit der Möglichkeit in der Galerie, Team-Inhalte zu verbinden, kann die Strukturierung der Arbeitsmaterialien auf Dischba noch mehr vereinfacht werden. In einer kurzen Anleitung (pdf und notebook Format) wird der Weg  zu einer solchen digitalen Mappe auf einem USB-Stick oder anderen mobilen Datenträgern beschrieben. Anleitung (pdf)… Anleitung (notebook) mit Express …

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/usb-stick-als-mobile-galerie-ein-sehr-gutes-werkzeug-fur-dischba/

Dischba auf der didacta 2012 in Hannover

Die Schulbank steht traditionell für den lokal festgelegten Arbeits- und Lernort an Schulen. Die digitale Schulbank bindet die Formen und die Mittel der Informations- und Kommunikationsmedien in den alltägliche Arbeits- und Lernprozess eines kompetenzorientierten Unterrichts ein. Es wird am Eingangsjahrgang der weiterführenden Schulen exemplarisch dargestellt, wie in einem schulischen Medien- und Methodenkonzept dafür die Voraussetzungen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/dischba-auf-der-didacta-2012-in-hannover/

Aktualisierung „Klimadiagramm“

Das beliebte Unterrichtsmaterial „Klimadiagramm“ steht in einer verbesserten und erweiterten Version zur Verfügung: Auf der 1. Seite ist als Diagrammgrundlage ein  Screenshot. So können sich die Teile des Diagrammgerüsts nicht mehr verschieben. Die 2. Seite besteht weiterhin aus der komplett veränderbaren Version mit einer kurzen Anleitung. Auf der 3. Seite ist eine halbtransparentes Objekt als …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/aktualisierung-klimadiagramm/

Link zu „Texte zur Medienbildung 6: n-report international“

Ergänzend zum Unterrichtsmaterial Doku Kormoran – Schüler produzieren für Schüler gibt e gibt es die Projektdokumentation als pdf-Datei zum Herunterladen. In ihr findet man auch Hinweise und Anregungen zur Durchführung eines vergleichbaren Projekts. Texte zur Medienbildung 6 Christine Linne, Dorothee Schaffeld „n-report international“ Hrsg. vom Niedersächsischen Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ) Hildesheim, August 2011  

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/link-zum-heft-n-report-international/

Kopflos

Aktualisiert für den Schulmedientag Osnabrück 2012 So war der Titel einer Session eines Barcamps während des „Landesforum Medienberatung 2011“  in Hannover.  Es war ein Angebot auf der Basis der Erfahrungen und Gedanken, die aus der Praxis der didaktischen Konzeption Dischba hervorgegangen sind. Auf der Suche nach dem didaktischen Ort des Lernens von digitalen Oberflächen wurden …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/kopflos/

Tagungsunterlagen für Weilburg (05.10.11)

Herzlich willkommen! Links zu interaktiven Erdkunde-Arbeitsblättern bei Dischba Ein Klimadiagramm zeichnen (Beispiel Göttingen) Klima in Europa: Merkmale (Lernobjekt von FWU, 5500268), S1/S2, (4,6 Mb) Sachfilmerschließung in der neuen didaktischen DVD von MedienLB 2010 „Stadtentwicklung  –   Am Beispiel der Stadt Hann. Münden“ SMARTNotebook-Datei: „medienlb_stadtentwicklung_schueler.notebook“ (17 Mb) Sachfilmerschließung in der neuen didaktischen DVD von MedienLB 2010 „Stadtentwicklung  …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/tagungsunterlagen-fur-weiburg-05-10-09/

Dischba auf der Pädagogischen Woche 2011 an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Mit zwei Themen aus der mediendidaktischen Konzeption Dischba werden am Dienstag, 20.09.11 Workshops angeboten. Vormittags 11:30-13:00 Uhr der didaktische Vergleich zwischen Powerpoint und SMART Notebook (Attribut verwandt) und nachmittags die Spiel- und Arbeitsgeschichte „Der Welleversand“ und andere explorative Ideen (Attribut verspielt). Zum Programm am Dienstag  (pdf Datei) – Dischba Seite 77 und 85)…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/dischba-auf-der-padagogischen-woche-2011-an-der-carl-von-ossietzky-universitat-oldenburg/

Diagramme mit Köpfchen

Erstellung von Diagrammen mit Vermeidung von frühzeitigen Automatisierungsprozessen durch Tabellenkalkulationsprogramme Von Datenreihen zu einem Kartodiagramm Schwerpunkt: Kreissektorendiagramm Thema: Facebooknutzer in der EU (Mai 2011) Klasse 6 Erdkunde Zum Herunterladen…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/diagramme-mit-kopfchen/