«

»

Nov 17

Beitrag drucken

Formatvorlage Foliengestaltung

Die Drittel-Regel

Die Erzeugung von Präsentationsfolien in den gängigen Programmen der Office-Pakete können von Schülerinnen und Schülern sehr schnell erzeugt werden, ohne den gestalterischen Hintergrund für ihre ästhetische Wirkung zu verstehen. Die automatisierte Dienstleistung der Software ist im Bildungsprozess nur bedingt sinnvoll.  Mit einfachen Mitteln und Erkenntnissen  Folien selber zu gestalten, ist in der Mediengesellschaft aber ein wichtiges eigenständiges Ziel.

Die Drittel-Regel, abgeleitet vom Goldenen Schnitt, ist neben den Kenntnisse zu Farben und Schriftarten eine Grundlage,  Folien kompetent zu erzeugen.

Weitere Erläuterungen zur Drittel-Regel bei Wikipedia  aufgerufen über Wikibu.ch

drittelregel.notebook

Foliengestaltung im Kontext inklusive Farb- und Schriftgestaltung unter dem Beitrag  „Von der Quellenarbeit an einem Wikipedia-Artikel zur Vortragsfolie

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://digitale-schulbank.de/formatvorlage-foliengestaltung/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>