«

»

Feb 12

Beitrag drucken

Dischba auf der didacta 2012 in Hannover

Die Schulbank steht traditionell für den lokal festgelegten Arbeits- und Lernort an Schulen.

Die digitale Schulbank bindet die Formen und die Mittel der Informations- und Kommunikationsmedien in den alltägliche Arbeits- und Lernprozess eines kompetenzorientierten Unterrichts ein.

Es wird am Eingangsjahrgang der weiterführenden Schulen exemplarisch dargestellt, wie in einem schulischen Medien- und Methodenkonzept dafür die Voraussetzungen geschaffen werden können.

Unterrichtsbeispiele geben dazu aus langjähriger Praxis hervorgegangene Anregungen.

Einbezogen werden dabei die grundlegenden Voraussetzungen verlässlicher Infrastruktur, die erst verbindliches Lernen und Arbeiten ermöglichen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/dischba-auf-der-didacta-2012-in-hannover/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>