Schlagwort-Archiv: Werkzeugbeherrschung

Feb 14

Lage im Gradnetz: Europa

Ein weiteres Übungsspiel zur Raumwahrnehmung im Gradnetz, ergänzt mit Entfernungsabschätzungen. Anhand  von verschiedenen markanten topographischen Merkmalen wie Hauptstädte, Hafenstädte, höchste Berge, Inseln, Halbinseln, Kaps usw.  wird die Lage auf einer Europakarte durch  Markierungen (ROT) angenommen und dann mit Wikipedia überprüft. Die richtiggestellte Lage (GRÜN) kann dann zu Entfernungseinschätzungen (Luftlinie) zwischen den markanten Punkten genutzt werden. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/lage-im-gradnetz-europa/

Feb 08

Lage im Gradnetz 2: Teste dich selbst!

Sehr beliebter Download! Verbesserungen, 08.02.15   Die Aufgabenstellung Ein Übungsspiel zur Raumwahrnehmung und zum Gradnetz 1. Welche Orte in Deutschland fallen dir ein? Ziehe das rote Kreuz für diese Orte in die Umrisskarte von Deutschland. 2. Überprüfe deine Lösungen mit den Koordinatenangaben von Wikipedia (oder mit denen von Google Earth). 3. Ziehe die grünen Kreuze …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/lage-im-gradnetz-2-teste-dich-selbst-2/

Jan 18

Internet der Dinge

Es gibt zentrale Begriffe wie INTERNET DER DINGE, die die Wirkungsweise des Mediums Digital besonders deutlich machen. Bei Dischba stehen immer Anregungen im Mittelpunkt, die dazu führen helfen, sich mit Inhalten so auseinanderzusetzen, dass die Inhalte vertieft und reflektierter wahrgenommen werden.   Download geht jetzt 🙂     Großschreibung war der Fehler 🙁 Herunterladen:  idinge.notebook       …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/3194/

Jan 18

Karten-Generalisierung im Medium Digital (Jahrgang 5/6 Erdkunde)

Aus welchen Grundelementen sind heute Karten zusammengesetzt? Wie werden Karte digital generalisiert? Fragen im Zusammenhang mit dem Thema „Vom Satellitenbild zur Karte“ Pixel werden z.T. voll automatisiert über Algorithmen in Klassen eingeteilt und ihnen Farben zugeordnet. Dabei findet eine andersartige Generalisierung  statt. Auf diesem Weg können heute computergeneriert Thematische Karten aus Satellitenbildern entstehen. Im Unterrichtsmaterial …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/karten-generalisierung-im-medium-digital-jahrgang-56-erdkunde/

Jan 07

Big Data

Es gibt zentrale Begriffe wie BIG DATA, die die Wirkungsweise des Mediums Digital besonders deutlich machen. Bei Dischba stehen immer Anregungen im Mittelpunkt, die dazu führen helfen, sich mit Inhalten so auseinanderzusetzen, dass die Inhalte vertieft und reflektierter wahrgenommen werden.     Gestaltung / formale Fehler / pdf gelöscht 18.01.15 Herunterladen:  bigdata.notebook       bigdata.ppt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/3158/

Jan 04

Dischba konzeptionell erweitert

In den letzten beiden Jahren ist von mir bei Dischba durch  konzeptionelle Überlegungen viel ergänzt worden. Zum Jahreswechsel nun ein erster Versuch über den Menüpunkt „Entstehung“ , diese Entwicklungen ganzheitlich in die mediendidaktische Konzeption zu integrieren. Begriffe wie Big Data, Internet der Dinge oder die Abkürzung  NSA  haben viel öffentliche Diskussionen hervorgebracht, die bis vor …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/dischba-konzeptionell-erweitert/

Dez 26

Materialidee Blütenaufbau

Aus dem Blockseminar LehramtPlus der Georg-August-Universität Göttingen mit dem Titel „Interaktive Whiteboards richtig einsetzen“ ist eine Materialidee hervorgegangen.  Über die Konstruktion eines einfachen Tafelbildes (Beschriftung einer Darstellung) wurde   „Üben, Lernen, Anwenden“ mit dem Medium Digital erweitert. Mit diesem Material liegt eine Sammlung von  Anregungen vor, die sich deutlich von einfachen „programmierten“ Lernvorstellungen absetzt. Üben, Lernen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/materialidee-blutenaufbau/

Dez 10

Erklärvideo Fleisch von e-politik WissensWerte

  Link zu allen Clips von WissensWerte mit Begleitmaterial bei edeos… Der ungezügelte Fleischkonsum unserer Gesellschaft wirft viele Fragen auf. WissensWerte setzt sich damit in seinem Erklärvideo auseinander. Bei Dischba ein Vorschlag, wie im Unterricht über die Eintauchmethode, d.h. die Hinterfragung der Clip-Inhalte durch Video-Erschließung inklusive gezielter Internetnutzung, sich mit den Inhalten vertieft auseinandergesetzt werden …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/erklarvideo-fleisch-von-e-politik-wissenswerte/

Dez 06

Jahreszeiten und Vegetationszonen

Wem der Film „Deutschland von oben“ für den Unterricht zur Verfügung steht, kann mit einem kleinen Ausschnitt aus dem Intro das Thema „Jahreszeiten und Vegetationzonen“ anst0ßen. Aber auch ohne den Film können die Materialien als Kompetenzaufgabe zur Auseinandersetzung mit dem Thema „Jahreszeiten und Vegetationszonen“ genutzt werden. Es werden drei Darstellungen aus Wikipedia angeboten ( BlueMarble_monthlies_animation.gif …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/jahreszeiten-und-vegetationszonen/

Nov 17

Formatvorlage Foliengestaltung

Die Drittel-Regel Die Erzeugung von Präsentationsfolien in den gängigen Programmen der Office-Pakete können von Schülerinnen und Schülern sehr schnell erzeugt werden, ohne den gestalterischen Hintergrund für ihre ästhetische Wirkung zu verstehen. Die automatisierte Dienstleistung der Software ist im Bildungsprozess nur bedingt sinnvoll.  Mit einfachen Mitteln und Erkenntnissen  Folien selber zu gestalten, ist in der Mediengesellschaft …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/formatvorlage-foliengestaltung/

Okt 20

Das Gradnetz – Lernen im Medium Digital

Übungen mit dem Gradnetz durch das “Eintauchen” in den Kinofilm “Deutschland von oben” Im Kapitel Januar des Kinofilms werden zu überflogenen Gebieten konkrete GPS-Daten der aufnehmenden Kamera eingeblendet. Die digitalen Arbeitsblätter dienen dazu, sich mit den Angaben solcher Koordinaten auseinanderzusetzen, sie in ein einfache Karte zu platzieren und/oder sie in Google Earth zu überprüfen. Dabei …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/2734/

Sep 14

Anteile naturwissenschaftlicher Medienbildung – Gedanken zur Datenerfassung

Die mediendidaktische Konzeption Dischba ist aus dem Geographieunterricht hervorgegangen und daher wenig spezifiziert auf den Medieneinsatz rein naturwissenschaftlicher Fächer ausgerichtet. Obwohl auch im Erdkundeunterricht auf Methoden der Naturwissenschaften (z.B. in Experimenten) zurückgegriffen wird,  ist das Thema Datenerfassung bisher bei Dischba noch nicht berücksichtigt worden. Dies soll nun nachgeholt werden, zumal bei der Mediennutzung der Anteil  …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/dischba-und-die-naturwissenschaften-ein-erganzung-zu-den-anwendungsfeldern-der-iuk-medien-im-unterricht/

Jul 22

Die Eintauchmethode – Prozessorientierte Medienbildung in Zeiten veränderter Medienzugänge

Die Eintauchmethode ist als ein Versuch anzusehen, veränderte Medienzugänge in einem prozessorientierten Unterricht zu einer fruchtbaren und nachhaltigen Auseinandersetzung mit Inhalten zu führen. Am Beispiel filmisch umgesetzter Sachthemen, unterstützt durch Internetinformationen (Einstiegsquelle Wikipedia), wird die Auseinandersetzung mit Themen und damit die größere Chance des nachhaltigen Lernens,  gefördert. Dem „Eintauchen in das Meer der digitalen Informationen“ …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/die-eintauchmethode-prozessorientierte-medienbildung-in-zeiten-veranderter-medienzugange/

Jul 04

Vom Daumenkino zum Trickfilm

Am Beispiel einer Fußballszene wird in einer Smartnotebook-Datei (SNB) die mögliche Vorgehensweise bei der Produktion eines Daumenkinos (SNB-Seiten) erläutert. Im Folgeschritt wird der Weg erläutert, wie aus 70 Einzelseiten über den Export zu  Bilddateien ein Trickfilm erstellt werden kann. Gezielt sind ganz einfache Grafikelemente verwendet worden und klare Strukturen, um auf das Wesentliche die Konzentration …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/vom-daumenkino-zum-trickfilm/

Apr 21

Aktualisierung der Didaktischen Orte

        Überarbeitung 14.09.2014         In die aktualisierte Präsentation „Acht Didaktische Orte – Unterricht mit digitalen Medien“ sind mehrere Veränderungen eingeflossen. 1. Zwei Didaktische Orte  (Lernortunterstützung und Kommunikationsbewältigung)  wurden ergänzt. 2. Zu den meisten Folien wurden in das Notiz-Feld Erläuterungen beigefügt und am 14.09.14 sprachlich überarbeitet und inhaltlich ergänzt. 3. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/aktualisierung-der-didaktischen-orte/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge