Schlagwort-Archiv: Aufmerksamkeit

Feb 10

Landwirtschaft in einer globalisierten Welt – Wie werden wir alle satt?

Abb. Screenshot aus dem Unterrichtsmaterial (Torben Mau) Die Arbeits- und Lernumgebung „Landwirtschaft in der globalisierten Welt“ ist von Torben Mau erarbeitet worden. Sie ist auf der Grundlage des Orientierungsrahmens für den Lernbereich Globale Entwicklung (2016), dem Orientierungsrahmen „Medienbildung in der Schule“ (2015) und den KC Gymnasiale Oberstufe Politik-Wirtschaft für Niedersachsen (2007) entstanden. Der Schwerpunkt des …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/landwirtschaft-in-einer-globalisierten-welt-wie-werden-wir-alle-satt/

Jan 03

Die Natur macht es uns vor!

Link zum Clip…

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/die-natur-macht-es-uns-vor/

Aug 16

Medialitätsbewusstsein im Unterricht entwickeln

Beitrag im Heft: Politik in Erklärvideos Exemplarische Analyse von Animationsclips CuU 103 / 2016, S.40/41 Der Beitrag bezieht sich auf die beiden Clips „Teure Schnäppchen“ und “ Fleisch“  (WissensWerte) Links zu den Materialien bei Dischba: – Teure Schnäppchen (WissensWerte) – Politische Bildung vertiefen –  Material zu Erklärvideo Fleisch von e-politik WissensWerte

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/cuu-heft-103-august-2016/

Mai 24

„Digitale Dienstleistungen“ – Computer und Unterricht H.102, Mai 2016 erschienen!

Mit dem Editorial des Heftes im Folgenden! Einblicke in die Konzeption und Intention des Heftes: Digitale Dienstleistungen Eine Einführung in das Heft von Ulrich Gutenberg Die ursprüngliche Intention dieses Heftes entwickelte sich aus der Frage danach, welche Konsequenzen aus digital technologischen Automatisierungsprozessen für den Bildungsbereich zu ziehen sind. „Automatisierung“ war daher der erste Arbeitstitel dieses …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/digitale-dienstleistungen-computer-und-unterricht-h-102-mai-2016-erschienen/

Mai 13

Teure Schnäppchen (Wissenswerte) – Politische Bildung vertiefen

Ein ergänzendes Arbeitsmaterial zum Erklärvideo von WissensWerte rückt die Medienreflexion in den Mittelpunkt. Im Zusammenhang mit der  “Eintauchmethode” wird nach Informationen über die Herkunft der Daten gefragt.   Insbesondere aber wird der wirtschaftswissenschaftliche Ansatz der „tatsächlichen Kosten“ hintergfragt. Im Video werden diese Kosten in Euro berechnet (Datenbeienflussung/Datenvorführung). Das Beispiel soll deutlich machen, dass insbesondere Erklärvideos zur …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/teure-schnappchen-wissenswerte-politische-bildung-vertiefen/

Feb 15

Die Überfischung der Meere – Eine Sachfilmerschließung nach der Eintauchmethode

Ein Animationsfilm von Uli Hendrik Streckenbach (www.uhsless.de) aus dem Jahr 2011, mit dem er 2012 den Deutschen Umwelt Medien Preis gewonnen hat. Der Animationsfilm überzeugt neben der Wahl eines wichtigen Umwelthemas durch seine Gestaltung. Gerade weil der Kurzfilm audio-visuell stark wirkt und darüber unsere Wahrnehmung beeinflusst, sollte er auch hinterfragt werden. 2014, als die ersten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/die-uberfischung-der-meere-eine-sachfilmerschliesung-nach-der-eintauchmethode/

Jan 24

Fake oder nicht Fake, stellt sich hier die Frage!?

Frostflasche im Schnee Eiskalte Winternächte,mehrere Tage unter minus 10 Grad und dann diese Flasche im Schnee! Ist das Bild echt? Wurde es verändert? Kann dies überhaupt sein? Spurensuche im Bild! Wer hat Ideen? Digitale Bildanalyse in einer Zeit, in der man immer weniger dem Bild vertraut! Wer hilft? Wer hat Argumente? Datei herunterladen…   frostflasche.png …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/fake-oder-nicht-fake-stellt-sich-hier-die-frage/

Jun 22

Niedersachsen – Mein Lieblingsland (Topografiewissen aneignen)

        5./6. Erdkunde Niedersachsen Ursprünglich war das Material mit dem Musikclip „Niedersachsen – Mein Lieblingsland“  konzipiert. Diesen Clip erreicht man nur noch über YouTube (Link auch im Material vorhanden). Auf der Kinderseite des Landes Niedersachsen gibt es einen neueren Imagefilm „Niedersachsen-Film“ (2013), den man auch herunterladen kann (Link auch im Material vorhanden). …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/niedersachsen-mein-lieblingsland-topografiewissen-aneignen/

Jun 09

Update Materialidee Blütenaufbau

        07.11.15 Material um Blütenfotografien zum Beschriften erweitert!     Herunterladen: bluetenaufbau.notebook bluetenaufbau.ppt  Zur ursprünglichen Blog-Seite…

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/update-materialidee-blutenaufbau/

Mai 14

Im Medium Digital Bewusstsein entwickeln

Diese Präsentation wird immer häufiger heruntergeladen. Ich habe mir deshalb die Mühe gemacht, die Informationen im Textfeld zu erweitern. Weiterhin sind Links in den Folien ergänzt, die zu den entsprechenden Arbeitsmaterialen führen. Desweiteren ist das Thema der zunehmenden Automation von alltäglichen Dienstleistungen in einer Folie ergänzt. Version 140515 Herunterladen ….    Im Medium Digital Bewusstsein entwickeln …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/im-medium-digital-bewusstsein-entwickeln/

Feb 08

Lage im Gradnetz 2: Teste dich selbst!

Sehr beliebter Download! Verbesserungen, 08.02.15   Die Aufgabenstellung Ein Übungsspiel zur Raumwahrnehmung und zum Gradnetz 1. Welche Orte in Deutschland fallen dir ein? Ziehe das rote Kreuz für diese Orte in die Umrisskarte von Deutschland. 2. Überprüfe deine Lösungen mit den Koordinatenangaben von Wikipedia (oder mit denen von Google Earth). 3. Ziehe die grünen Kreuze …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/lage-im-gradnetz-2-teste-dich-selbst-2/

Jan 03

Zum Thema Lernortunterstützung: Verwunderlich interessant

ZITAT „Das Zeitalter der zentralen PC-Räume geht zu Ende. In der Primarstufe kann es zur Heranführung an digitale Medien sinnvoll sein, etwa mit mobilen Klassensätzen zu arbeiten. Im Idealfall verfügt jeder Schüler ab der Sekundarstufe (…) über sein eigenes mobiles Endgerät (Notebook oder Tablet), das ihm als persönliches Arbeitsmittel sowohl während des Unterrichts als auch zu …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/verwunderlich-interessant/

Dez 26

Materialidee Blütenaufbau

Aus dem Blockseminar LehramtPlus der Georg-August-Universität Göttingen mit dem Titel „Interaktive Whiteboards richtig einsetzen“ ist eine Materialidee hervorgegangen.  Über die Konstruktion eines einfachen Tafelbildes (Beschriftung einer Darstellung) wurde   „Üben, Lernen, Anwenden“ mit dem Medium Digital erweitert. Mit diesem Material liegt eine Sammlung von  Anregungen vor, die sich deutlich von einfachen „programmierten“ Lernvorstellungen absetzt. Üben, Lernen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/materialidee-blutenaufbau/

Jul 22

Die Eintauchmethode – Prozessorientierte Medienbildung in Zeiten veränderter Medienzugänge

Die Eintauchmethode ist als ein Versuch anzusehen, veränderte Medienzugänge in einem prozessorientierten Unterricht zu einer fruchtbaren und nachhaltigen Auseinandersetzung mit Inhalten zu führen. Am Beispiel filmisch umgesetzter Sachthemen, unterstützt durch Internetinformationen (Einstiegsquelle Wikipedia), wird die Auseinandersetzung mit Themen und damit die größere Chance des nachhaltigen Lernens,  gefördert. Dem „Eintauchen in das Meer der digitalen Informationen“ …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/die-eintauchmethode-prozessorientierte-medienbildung-in-zeiten-veranderter-medienzugange/

Apr 21

Aktualisierung der Didaktischen Orte

        Überarbeitung 14.09.2014         In die aktualisierte Präsentation „Acht Didaktische Orte – Unterricht mit digitalen Medien“ sind mehrere Veränderungen eingeflossen. 1. Zwei Didaktische Orte  (Lernortunterstützung und Kommunikationsbewältigung)  wurden ergänzt. 2. Zu den meisten Folien wurden in das Notiz-Feld Erläuterungen beigefügt und am 14.09.14 sprachlich überarbeitet und inhaltlich ergänzt. 3. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://digitale-schulbank.de/aktualisierung-der-didaktischen-orte/

Ältere Beiträge «